Community-Liebling der Woche
Ramborn 6

Leckereien
Das etwas andere Fruchterlebnis… Luxemburger Cider!
Wir steigen hinab in einen dunklen Keller eines historischen Bauernhauses im luxemburgischen Ort Born, idyllisch an der Sauer gelegen. Alte Fässer stehen an feuchten Mauern. Es riecht nach Geschichte. Hier wurde vor vielen Jahren Apfelwein produziert, erklärt uns Carlo Hein. Der Luxemburger stellt seit 2014 unter dem Markennamen „Ramborn“ Luxemburgs ersten Cider her. Er möchte das alte Bauernhaus zu neuem Leben erwecken: eine Produktionsstätte für edle Cidervarianten mit Verkostungsmöglichkeiten soll entstehen. Mit dem Cider weht frischer Wind durchs Sauertal. Carlo Hein schätzt den dort aktuell noch existierenden Apfelhochstammbestand auf rund 5.000 Bäume. Viele sind über 60 Jahre alt, kaum gepflegt und drohen abzusterben. Ein Pflege- und Aufforstungsprojekt soll die Streuobstwiesen retten und in Zukunft reiche Ernte für schmackhaften Cider bringen. Eine Säule für die Herstellung des Getränks ist die Apfelsorte „Rambo“. Ja, sie heißt tatsächlich so, und nun können Sie sich sicher erklären, woher der Name „Ramborn“ stammt… Carlo Hein besuchte eine renommierte Cider-Akademie in England und kann nach wie vor auf professionelle Hilfe von der Insel zählen, wenn es darum geht, neue Cidervarianten zu entwickeln. Genug der trockenen Informationen… Probieren geht über Studieren! Wir testen den Ramborn Cider bei der empfohlenen Serviertemperatur von 2 C°. Klar, helle Farbe, feinperlig, dazu ein fantastischer Geschmack von purem Apfel in verschiedenen Nuancen, weder aufdringlich süß, noch alkoholisch herb. Eine absolut runde Sache! Jetzt sind Sie dran! Wir sind gespannt auf Ihre „Ramborn-Experience“! Sie bekommen Ramborn Cider übrigens im Internet, in ausgewählten Geschäften und Bars und auf verschiedenen Events im Land.

Weiterlesen
Good Idea der Fans
Surfin 8

Kleidung
Surfin
Ob Sommer oder Winter, die Bretter, die die Welt bedeuten, gibt es bei „Surfin“. Wakeboards, Snowboards, Kickboards und vieles mehr: Seit 1989 bietet der Luxemburger Spezialist für Gleitsportarten Sportgeräte und angesagtes Zubehör in großer Auswahl an. Insgesamt über 120 Marken auf über 600 m2 Verkaufsfläche! Kompetente Beratung und ein top Preis-Leistungsverhältnis werden von den Kunden ebenso geschätzt, wie der spezialisierte Kundendienst, durch den man noch lange Freude an Boards & Co. hat.

Weiterlesen
Gemütlich wohnen mit portugiesischen Qualitätsprodukten
Sopihouse 6
Woran denken Sie bei Kork? Vermutlich an den Korken, und wohl auch an den edlen Tropfen, den er verbirgt. Aber Kork kann mehr! José Lavandeira von „Sopihouse“ erklärt uns, dass...
Weiterlesen
So macht Kochen noch mehr Spaß…
Fissler City Concorde 6
Wer ein wenig Kocherfahrung hat, weiß, dass gutes Kochgeschirr schnell zum Lebensbegleiter werden kann. Qualität zahlt sich da schnell aus. Heut aber auch immer wichtiger: der...
Weiterlesen
Mit Profitipps entspannt zum Traumkleid
Bliss Bridal 6
Der Korken knallt, der Schampus fließt. Eine junge Dame erscheint hinter dem Vorhang einer geräumigen Umkleide. Die Gäste klatschen Beifall… Nein, dies ist noch keine Hochzeit, aber...
Weiterlesen
Ein Rad von Andy Schleck
Andy Schleck Cycles 8
Es ist eine Geschichte von harter Arbeit, viel Schweiß und Staub, atemberaubenden Fahrtrouten,  grandiosen Siegen – und einem Fahrradgeschäft! Wir sind mit Andy Schleck, Tour de...
Weiterlesen
Faszination ‚Modellbau‘
GB Jets Models 6
Einmal einen Düsenjet fliegen oder ein Schiff steuern… Bei „GB Jets Model’s“ werden diese Träume zumindest im Kleinformat wahr. Dort findet man alles, was man mit einer...
Weiterlesen
Mediterrane Küche und portugiesische Lebensart im Lisboa II
Lisboa II 7
Im Restaurant duftet es nach frisch Gegrilltem, schwarz-weiß gekleidete Kellner servieren Fischspezialitäten und Meeresfrüchte, ältere Herren schlürfen an der Bar einen starken...
Weiterlesen

Alle Good Ideas in Luxemburg ansehen