01 Jun 2011

Summer Art Encounter @ Larochette

von Galleriea Leukos | Kommentieren Ich bin der HändlerUpdate


Dame Benoit-Basset, Stéfanie Bourdon, Lynn Creighton, Raphaël De Bois, Lucio Greco, Florence Hoffmann, Jacqueline Kirsch, Marc Kirschvink, Armida Levoni, Alain Mailland, Frédérique Vallerotonda und Eddy Walrave schliessen sich uns an, um Ihnen mitzuteilen, dass nun im dritten, aufeinanderfolgenden Jahr die Ausstellung « Summer Art Encounter » von der Galleria leukoS in den prächtigen, baulichen und historischen Räumlichkeiten des Schlosses von Larochette organisiert wird.

Ganz bewusst haben wir in dieser dritten Ausgabe den Akzent noch mehr auf den Eklektizismus gelegt. Die originellen Malereien und Skulpturen dieser zwölf Künstler, von denen einige nicht mehr vorgestellt werden müssen, werden Sie vom 04. Juni bis zum 10. Juli 2011, an sieben Wochentagen von 10 bis 18 Uhr, in eine Welt voller Emotionen und Träumereien führen, die es vermag, allen Empfindlichkeiten gerecht zu werden und gleichzeitig sowohl die rein Neugierigen als auch die Ästheten zufriedenzustellen.

Um dieser Ausstellung eine zusätzliche Ausstrahlung zu geben, haben wir uns entschlossen, dem Publikum zwei Vorträge anzubieten, jeweils am Samstag von

18.30 Uhr bis 20 Uhr, und zwar am 18. Juni und am 02. Juli. Das Vokalensemble “Sotto Voce Donna Canta”, unter der Leitung von Frau Cécile Baivier, und das Barockmusiktrio “Affetti”, unter der Leitung von Frau Catherine Hallot, werden jeweils eins dieser beiden Konzerte darbieten. Aufgrund der Besonderheit des Ortes haben wir Wert darauf gelegt, dass die dargebotenen Werke ganz im Einklang mit dem geschichtlichen Hintergrund der Räumlichkeiten stehen. Im Anschluss an diese Musikabende besteht die Möglichkeit zu einem abendlichen Rundgang der Ausstellung, so dass der Besucher die ausgestellten Werke unter einer anderen Beleuchtung entdecken kann

Summer Art Encounter @ Larochette

Stimmen Sie für die Good Idea der Woche ab!
Jede Woche präsentieren wir Ihnen die Good Idea mit den meisten Stimmen
Bewerten 2 Stimmen
Posten Sie Ihre gute Idee
0 Kommentar
Kommentieren

*erforderlich




Besuchen Sie das Großherzogtum!