29 Jul 2011

Theater in Esch-sur-Alzette

von Good Idea | Kommentieren Ich bin der HändlerUpdate

In der längsten Fußgängerzone des Großherzogtums befindet sich das kürzlich grundlegend renovierte Stadttheater von Esch-sur-Alzette. Das markante Gebäude an der Ecke zur Place du Brill, von dessen Parkhaus nun ein Verbindungstunnel zum Theater besteht, ist ferner ein fester Bestandteil der Escher “Architekturpromenade”. Dieser vom “Esch City Tourist Office” in Form einer Broschüre angebotene Kulturweg durch Luxemburgs zweitgrösste Stadt führt den Besucher zu den schönsten Fassaden unterschiedlicher Baustile, die allesamt den wirtschaftlichen Aufschwung der Minettemetropole veranschaulichen. Modernste Bühnentechnik und ein spannendes Saisonprogramm versprechen dem Theaterpublikum einen künstlerischen Hochgenuss, ergänzt durch ein auf den Theaterbesucher gezielt entworfenes Gastronomiekonzept des italienischen Sternekochs aus Esch/Alzette, Renato Favaro: das “restaurant Allegro by favaro”, im dritten Stock des Theaters (früher café UBU). Esch bietet demnach eine ideale Kombination von Shopping, Kultur & Kulinarik!

Mitgeteilt vom ONT (Office National du Tourisme)

Theater in Esch-sur-Alzette


 
Stimmen Sie für die Good Idea der Woche ab!
Jede Woche präsentieren wir Ihnen die Good Idea mit den meisten Stimmen
Bewerten 5 Stimmen
Posten Sie Ihre gute Idee
0 Kommentar
Laisser un commentaire

*Obligatoire

  • saly Sbsaly: 2011-01-27 16:29:32
    So good !!!
Comment

*required

Kommentieren

*erforderlich

Kommentéieren

*obligatoresch

  • collarini edouard: 2011-01-28 13:38:22
    je ne peux que recommander a tout un chacun intéressé par la culure en généra de s'y rendre au théâtre
    d'Esch-sur-Alzette non seulement on peut garer sa voiture au tout nouveau parking souterrain à la place
    de la Résistance mais de là on peut rejoindre le théâtre sous un tunnel sans prendre froid ni être mouillé
    par la plui et ceci à un tarif unique de 2.50 euro et même reserver le package spectacle & parking en
    avance ceci évite en cas d'influence les attentes et après on peut vraiment bien dîner au Resto.allegro
    chez le chef étoilé connu de la Métropole du Fer Renato Favaro dont la cuisine du terroir égalera les papilles
    gustatives les plus gâtées.



Besuchen Sie das Großherzogtum!