08 Jun 2017

Neue Mode: ethisch korrekt und verantwortungsvoll

von Good Idea | Kommentieren Ich bin der HändlerUpdate

Sie sind an Modetrends interessiert, möchten sich modern, sportlich und urban kleiden, dabei aber Ihre Prinzipien eines verantwortungsvollen Konsums nicht über Bord werfen? Die „Akabobuttek“ könnte Ihr neues Lieblingsgeschäft werden: ökologisch, nachhaltig, verantwortungsvoll – das sind die drei Schlagworte, die das Konzept des Geschäfts beschreiben.

Alles begann 2015 mit dem Akabobus (den Good Idea-Artikel finden Sie hier). Der blaue Omnibus fuhr im Land umher und stoppte in den luxemburgischen Gemeinden bei Kunden, die dann direkt dort einkaufen konnten. Mit dabei war auch Naturata mit seinen Bioprodukten. Nach wie vor rollt der Akabobus durch Luxemburg, aber das Konzept ist mit der Akabobuttek inzwischen auch im Bahnhofsviertel von Luxemburg-Stadt sesshaft geworden.

Hier finden Sie nun eine größere Auswahl an Produkten: Jeans, Stoffhosen, T-Shirts, Sweatshirts, Westen, Regen- und Winterjacken, Hüte und Mützen. Vielfach finden Sie dort Marken, die sonst nirgends im Grossherzogtum angeboten werden. Produziert werden die Kleidungsstücke übrigens aus zertifizierten Rohstoffen: Fair Trade, Global Organic Textile Standard (GOTS) und contonea. Ob im Bus, im Geschäft oder auf lokalen Veranstaltungen – Akabo steht für verantwortungsvollen Modekauf.

Good Idea : Lässige Mode, Bio-Qualität, warme Farben, nachhaltig produziert und vertrieben.
Akabobuttek bedeutet umweltbewusstes Modeshopping pur!

Akabobuttek


8, rue de Bonnevoie
L-1260 Luxembourg

 +352 661 801 259

 
 Montags bis freitags von 10 bis 18.30. Samstags von 10 bis 18 Uhr.
Stimmen Sie für die Good Idea der Woche ab!
Jede Woche präsentieren wir Ihnen die Good Idea mit den meisten Stimmen
Bewerten 0 Stimmen
Posten Sie Ihre gute Idee
0 Kommentar
Laisser un commentaire

*Obligatoire

Comment

*required

Kommentieren

*erforderlich

Kommentéieren

*obligatoresch




Besuchen Sie das Großherzogtum!