16 Mar 2016

Direkt genießen auf dem Bauernhof

von Good Idea | Kommentieren Ich bin der HändlerUpdate

Von Zeit zu Zeit lohnt es sich, die stresserfüllten Hauptverkehrsachsen des Landes zu verlassen und die Idylle Luxemburgs kennenzulernen. In Lellig, einem kleinen Ort im Osten des Großherzogtums, besuchen wir Marianne und Fränk Clemens auf ihrem schmucken Bauernhof. Dort leben mehr Tiere, als der Ort Lellig Einwohner hat: Milchkühe, Mutterkühe mit Kälbern, Mastbullen, Ziegen, Schafe, Schweine und Hühner.

Fränk öffnet eine schwere Tür, würziger Rauch steigt uns in die Nase. Im dunklen Raum unter der pechschwarzen Decke kann man die Umrisse von zahlreichen Schinken erahnen, bald fertig zum Verkauf. Sie wurden zuvor in einer Gewürzmischung gepökelt, ein Verfahren, das Fränk schon als Kind von seinem Vater kennengelernt hat.

Seit Anfang 2016 bietet Familie Clemens die hofeigenen Produkte Fleisch, Wurst, Schinken und Milch in ihrer „Buttek um Haff“, ihrem neue Hofladen an. Da sich Marianne und Fränk zusammen mit ihrem Sohn Georges vor Ort um Aufzucht, Schlachtung, Verarbeitung und Verkauf der Tiere kümmern, bekommen Sie als Kunde sichere, ökologisch wertvolle und hochqualitative Produkte. Im Sommer grasen Rinder, Kühe und Kälber auf 38 Hektar Biodiversitätswiesen. Den Winter verbringen die Tiere in offenen Laufställen mit Stroh, gefüttert mit hofeigenem Futter.

In der „Buttek um Haff“ sollten Sie unbedingt den rohen und gekochten Schinken probieren. Mariannes Liebling ist die Luxemburger Blutwurst (Träipen), ein weiteres Traditionsprodukt. Neben Fleisch und Wurst bekommen Sie auf dem Hof aber auch u.a. Cider, Honig, Marmelade, Mehl, Käse und Wein. Wie Sie sehen, viele gute Gründe für einen Ausflug aufs Land!

Good Idea : Viele Produkte bekommen Sie In haushaltsüblichen Mengen küchenfertig zubereitet. Größere Mengen werden nach Vorbestellung vorbereitet.
Der gesamte Prozess von der Aufzucht bis zur Vermarktung ist geprägt von hohem Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Tieren.
Rinder und Kälber werden nach den Vorschriften der Herkunfts- und Qualitätsmarke „Produit du Terroire“ aufgezogen. Die Schweinehaltung entspricht den Kriterien der Luxemburger „Marque Nationale“.

Buttek um Haff


4, Burwee
L-6839 Lellig

 +352 691 343 604
 +352 71 92 03

 info@buttek-umhaff.lu
 
 Freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr.
Stimmen Sie für die Good Idea der Woche ab!
Jede Woche präsentieren wir Ihnen die Good Idea mit den meisten Stimmen
Bewerten 1 Stimmen
Posten Sie Ihre gute Idee
0 Kommentar
Laisser un commentaire

*Obligatoire

Comment

*required

Kommentieren

*erforderlich

Kommentéieren

*obligatoresch




Besuchen Sie das Großherzogtum!