05 Sep 2014

Frischer Wind in Luxemburger Traditionsrösterei

von Good Idea | Kommentieren Ich bin der HändlerUpdate

Wussten Sie schon, dass der Name des Luxemburger Kaffeerösters „Maison Santos“ in Luxemburg-Stadt nicht auf eine Familie gleichen Namens zurückgeht, sondern auf die Kaffeesorte „Santos“? Seit 1928 bestehen die beliebten Kaffeemischungen nämlich immer zu mindestens der Hälfte aus „Santos“. Das bleibt auch unter dem neuen Eigentümer so.

Der junge Luxemburger Tommy Houtsch bringt aber ansonsten frischen Wind ins Traditionshaus in der Grand-Rue. Das Geschäft wurde modernisiert und bietet nun Platz für einen „schnellen“ Kaffee im Geschäft oder davor. Neben den zwölf permanent angebotenen Sorten finden Sie bei Maison Santos auch Exklusivitäten wie den „Blue Mountain“ aus Jamaika.

Sie haben eine Nespresso-Maschine und möchten dennoch Kaffee von Maison Santos genießen? Kein Problem, denn neuerdings gibt es viele Sorten auch entsprechenden Kapseln, u.a. auch einen Transfair-Kaffee!

Good Idea : Den Kaffee von Maison Santos können Sie auch in Ihrer Nespresso-Maschine nutzen.
Unter den Standardsorten befinden sich ein Transfair-Kaffee und ein Transfair-Bio-Kaffee. Neu im Angebot ist eine große Auswahl an Bio-Tees der Marke „Lov Organic“.
Sie können alle Kaffeespezialitäten online bestellen. Bei größeren Mengen liefert Maison Santos selbst, kleinere werden kostengünstig verschickt.
Der gesamte angebotene Kaffee wird ausschließlich vor Ort geröstet. Seit Frühsommer 2014 führt Maison Santos übrigens das offizielle Label „Made in Luxembourg“.

Maison Santos


55, Grand Rue
L-1661 Luxembourg

 +352 22 21 82
 +352 47 16 28

 tommy@maisonsantos.lu
 
 Montags von 12 bis 18 Uhr. Dienstags bis samstags von 8 bis 18 Uhr.
Stimmen Sie für die Good Idea der Woche ab!
Jede Woche präsentieren wir Ihnen die Good Idea mit den meisten Stimmen
Bewerten 0 Stimmen
Posten Sie Ihre gute Idee
0 Kommentar
Laisser un commentaire

*Obligatoire

Comment

*required

Kommentieren

*erforderlich

Kommentéieren

*obligatoresch




Besuchen Sie das Großherzogtum!