16 Jun 2015

Mmmmh… belgische Schokolade!

von Good Idea | Kommentieren Ich bin der HändlerUpdate

Vorsicht, allein der Gedanke daran kann süchtig machen: leckere Schokotrüffel mit herbem Kakao bestreut oder kleine Schoko-Karrées aus knackiger Zartbitterschokolade mit dezenter Füllung. Na, schon Lust auf Schokolade? Der belgische Schokoladenhersteller „Neuhaus“ produziert diese kleinen Leckereien bereits seit 1857.

Wir waren in seiner Filiale in der Grand-Rue in Luxemburg-Stadt zu Gast. Ein Paradies! Wie wäre es mit einer kleinen Verkostung? Beginnen wir mit der Serie « Irrésistible » (unwiderstehlich), leckerer Krokant gefüllt mit Crème Fraiche oder Ganache (Mischung aus Schokolade, Sahne und feiner Butter). Es folgt die Serie „Manon“ mit der Leckerei „Manon sucre“, ein Traum aus Buttercrème und Zucker, übrigens per Hand von den Schokoexperten in Belgien hergestellt.

Für die Sommersaison hat Neuhaus eine limitierte Edition im Angebot: Pralinen-Duos mit Füllungen, die eine wahre Geschmacksexplosion auslösen… Rosenblätter und Himbeere, Sichuan Pfeffer und Ananas-Ganache, Veilchen und italienisches Baiser. Wenn Sie jetzt Lust auf Süßes haben, können Sie bei Neuhaus fertige Boxen kaufen oder sich ihre Auswahl individuell zusammenstellen lassen.

Good Idea : Bei Neuhaus finden Sie Pralienen-Klassiker und absolut ausgefallene Leckereien. Praktisch für Allergiker: Auf Anfrage bekommen Sie die Liste potentieller Allergene.

Neuhaus


61, Grand-Rue
L-1661 Luxembourg

 +352 26 20 19 17

 luxembourg.grandrue@neuhaus.be
 
 Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr.
Stimmen Sie für die Good Idea der Woche ab!
Jede Woche präsentieren wir Ihnen die Good Idea mit den meisten Stimmen
Bewerten 0 Stimmen
Posten Sie Ihre gute Idee
0 Kommentar
Laisser un commentaire

*Obligatoire

Comment

*required

Kommentieren

*erforderlich

Kommentéieren

*obligatoresch




Besuchen Sie das Großherzogtum!