14 Mar 2014

Spannende Reise durch die Welt der Tees

von Good Idea | Kommentieren Ich bin der HändlerUpdate

Bereits vor dem Besuch im « Palais des Thés » war uns bewusst, dass man bei Tee nicht ausschließlich an die kleinen Beutel mit Metallklammer denken muss… Aber die unglaubliche Vielfalt von über 200 Sorten (darunter auch viele Bio-Sorten) hat dann doch sehr beeindruckt!

Zur Begrüßung kann man sich gleich einen Tee genehmigen – morgens wird ein reiner Tee angeboten, nachmittags ein aromatisierter. Das moderne Ladenlokal ist ganz auf die „Tee-Entdeckung“ ausgerichtet. Kleine Schälchen bieten die Möglichkeit, viele Teesorten zu riechen. Das freundliche Personal zeigt gern auch ganz ausgefallene Sorten: verschiedene „Grands Crus“ aus unterschiedlichen Anbaugebieten, Jahrgangstees (Schon mal einen 99er Tee getrunken?!), oder fermentierte Tees, die man – wie den „Pu Erh“ – in von dickeren Fladen kaufen kann, und die ein sehr spezielles, erdiges Aroma entwickeln.

Das passende Zubehör darf natürlich nicht fehlen. Hier bekommt man im Palais des Thés ausgefallene Tassen, Kannen und Löffel „Made in Japan“ oder „Made in China“.

Good Idea : Die Teespezialisten des Geschäftes führen Sie gern in die Geheimnisse der japanischen und chinesischen Teezeremonie ein. Passendes Equipment für daheim gibt’s übrigens auch zu kaufen.
Dieses Geschäft bietet auch viele Bio-Teesorten an!

Spannende Reise durch die Welt der Tees


6, rue Chimay
L-1333 Luxembourg

 +352 26 47 80 30

 
 Montags bis samstags von 9.30 bis 18.30 Uhr.
Stimmen Sie für die Good Idea der Woche ab!
Jede Woche präsentieren wir Ihnen die Good Idea mit den meisten Stimmen
Bewerten 0 Stimmen
Posten Sie Ihre gute Idee
0 Kommentar
Laisser un commentaire

*Obligatoire

Comment

*required

Kommentieren

*erforderlich

Kommentéieren

*obligatoresch




Besuchen Sie das Großherzogtum!