10 Sep 2013

ELCH

von Good Idea | Kommentieren Ich bin der HändlerUpdate

« Elch » heiβt auf Französisch so viel wie « Elan ». Mit Elan und Schwung wird das Elch auch geführt. Gastlichkeit wird hier groβ geschrieben und das Team tut alles, um bei seinen Gästen nur den besten Eindruck zu hinterlassen. Das Ambiente erinnert an ein skandinavisches Chalet, sehr einladend und mit ungezwungener Atmosphäre, aber dennoch chic. Neben dem gemütlichen Kaminraum mit offenem Feuer im Winter gibt es einen zweiten, lichtdurchfluteten Raum , der den Übergang zur Veranda bildet.

Ein Blick in die Speisekarte zeigt: Küchenchef Martin Bolaers versteht es, Tradition und Innovation zu verbinden und feinste Speisen mit einer Portion Extravaganz anzureichern. Eine seiner Spezialitäten ist das frische Tartar. Die Weinkarte mit ihren teils älteren Jahrgängen ist eine wahre Fundgrube. Der Weinkeller des Elch darf besichtigt werden und es werden auch Speisen darin serviert. An der Bar auf der ersten Etage werden Cocktails und seltene Alkoholsorten angeboten. Zigarrenliebhaber sollten sich die exklusive Auswahl des Hauses zeigen lassen.

 

Good Idea : Bei schönem Wetter fühlt man sich auf der schönen Terrasse wie mitten in der Natur. Freitags abends herrscht Clubatmosphäre und ein DJ legt auf.

ELCH


2, Grevelsbarrière
8059 Bertrange

 274444

 info@elch.lu
 
 Mittags von 12 bis 14 Uhr und abends von 19 bis 22 Uhr.
Stimmen Sie für die Good Idea der Woche ab!
Jede Woche präsentieren wir Ihnen die Good Idea mit den meisten Stimmen
Bewerten 3 Stimmen
Posten Sie Ihre gute Idee
0 Kommentar
Laisser un commentaire

*Obligatoire

Comment

*required

Kommentieren

*erforderlich

Kommentéieren

*obligatoresch




Besuchen Sie das Großherzogtum!