Schueberfouer 2015

Schueberfouer1

Die “Schueberfouer”, auch Schobermesse genannt, ist sowohl Kirmes der Stadt Luxemburg als auch das größte Volksfest Luxemburgs und der Großregion. Es zieht jedes Jahr über 2 Millionen Besucher auf die 4 Hektar große Fläche des Glacis-Feldes inmitten der Stadt. Ab dem 21. August (Eröffnung 17 Uhr) bis zum 9. September 2015 ist es wieder soweit! Dann warten rund 3,5 Kilometer an Buden und Fahrgeschäften auf Sie!

Die Schueberfouer ist ein in Europa einzigartiger Mix aus rund 200 Attraktionen: darunter Großfahrgeschäfte, Kinderfahrgeschäfte, ein Dutzend Restaurants, viele Getränke- und Süßigkeitenstände, Los- und Schießbuden und fast 100 Kramerstände. Schausteller aus vielen verschiedenen Ländern machen die Schueberfouer zu einem multikulturellen Volksfest, das gleichzeitig sein urtypisch luxemburgisches Flair bewahrt hat.

Erleben Sie selbst, was die Luxemburger meinen, wenn sie von ihrer “Fouer” reden… ob in einem der vielen Fahrgeschäfte oder beim Verkosten der typisch Luxemburger “Gromperkichelcher”, dem “gebakene Fësch” oder den köstlichen Waffeln mit Sahne und Erdbeeren! Auf geht’s zur Fouer!

Mehr Infos auf Fouer.lu!




Besuchen Sie das Großherzogtum!